1

Übung Forstunfall

Übung Forstunfall eingklemmte Person hieß es am Montag den 8.4. 2019.

Unter zahlreicher Beteiligung rückte die FF Breitenau zu einen Forstunfall aus. Eine Person wurde von einem Baumstamm am Fuß eingeklemmt. Nach der Freimachung wurde er erstversorgt und mit der Bergetrage über steiles Gelände mittels Flaschenzug zur Forststrasse  aufgeseilt. Dort wurde er der Rettung übergeben. Übungsleiter BM Markus Hörmann fand bei der Nachbesprechung lobende Worte für alle Beteiligten. Die Jugend der FF Breitenau war ebenfalls vor Ort und konnten das Geschehen mitverfolgen.

Tags: No tags
0

Comments are closed.