1-Web

Österreichrundfahrt

Am 9.7.2019 war die Gemeinde Breitenau ein Abschnitt der Österreichrundfahrt.

Empfangen wurden die Radfahrer am Eibegg vom Tourismusverein. Entlang der Strecke fanden sich zahlreiche Fans ein um die Sportler anzufeuern. Um einen sicheren Ablauf zu gewährleisten waren 38 Kameraden der FF Breitenau sowie 12 Mann der BTF Veitsch Radex, Polizei und Rettung im Einsatz. Nach dem unfallfreien Verlauf lud der Bürgermeister zu einer Jause im Rüsthaus der Ortsfeuerwehr Breitenau ein.

Tags: No tags

Comments are closed.