Philipp Sitka

Jahresbericht mit Spendenaktion

Erstmal wurde der Jahresbericht für das Jahr 2020 an alle Haushalte gesendet. Neben Informationen und Berichten aus dem abgelaufenen Jahr enthielt der Bericht eine Bitte um Spenden für die FF Breitenau a.H.

Kommandant Philipp Sitka bedankt sich im Namen der FF Breitenau a.H. für die großzügigen Spenden. Diese werden zur Finanzierung von neuer Ausrüstung und neuen Geräten wie beispielsweise für Helme, und zur Ersatzanschaffung von Hebekissen eingesetzt.

Tags: No tags

Comments are closed.