WhatsApp Image 2021-06-13 at 11.06.41

GAB 2021

Mit dem heutigen Tage haben 7 Kameraden der FF Breitenau/H. die Grundausbildung zum Feuerwehrmann erfolgreich abgeschlossen. Wir sind sehr stolz darauf, dass auch in Zeiten der Pandemie neue Kameraden diese umfassende Ausbildung in Angriff genommen haben. Damit dieses Ziel aber so erfolgreich erreicht werden konnte, waren viele Vorbereitungen und Übungen notwendig. Trotz der strengen Corona Auflagen konnten seit Mitte März insgesamt 15 gemeinsame Übungen und Ausbildungseinheiten mit rund 500 Stunden durchgeführt werden, um den Kameraden das Grundgerüst unserer Aufgaben in Theorie und Praxis näher zu bringen. Neben der Ausbildung in der eigenen Feuerwehr standen auch etliche theoretische Einheiten am Programm, welche in bewährter Weise gemeinsam mit den Feuerwehren unseres Abschnittes sowie des Abschnittes Bruck/M. absolviert wurden. Dieses Jahr war das ganz speziell, und so wurde der gesamte Theorieteil online abgehalten. Dafür ein herzliches Danke an die Kameraden der FF Bruck an der Mur für diese mustergültige Vorbereitung und Durchführung! Nachdem am 8. Mai die Grundausbildung 1 in Bruck/M. erfolgreich bestanden wurde, konnten heute unsere sieben Kameraden die Grundausbildung 2 an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring absolvieren. Somit sind unsere 7 Kameraden – Tobias Fernberger, Thomas Höfer, Stefan Klammer, Sven Mayer, Manuel Spitzer, Andre Vasilache und Julian Vasilache – mit ihrer Grundausbildung fertig, und wir können sie sehr herzlich in unsere Einsatzdienst aufnehmen.

Tags: No tags

Comments are closed.