IMG-20190413-WA0002 (2)

Feuerwehrleistungsabzeichen Gold in Lebring

Landessieg beim Feuerwehrleistungsabzeichen – Zwei „Goldene“ Feuerwehrmänner in der FF Breitenau

Nach langen Wochen des Übens und Lernens folgte am 13. April für Johannes Hofer und Fabian Thonhofer die Prüfung zum Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold. In Feuerwehrkreisen wird dieses oft auch als „Feuerwehr-Matura“ bezeichnet, denn Feuerwehrwissen auf höchstem Niveau ist hier gefragt.

Die Prüfung gliedert sich in mehrere Stationen in denen das Wissen der Teilnehmer in den Bereichen Ausbildung in der Feuerwehr, Berechnen-Ermitteln- Entscheiden, Brandschutzplan, Fragen aus dem Feuerwehrwesen, Führungsverfahren und Verhalten vor der Gruppe geprüft wird. Dabei ist neben der richtigen Beantwortung auch die Schnelligkeit entscheidend.

Durch ihre hervorragenden Leistungen konnten die beiden Breitenauer Feuerwehrmänner das Leistungsabzeichen in Gold bei der Siegerehrung entgegennehmen.

Insgesamt stellten sich 112 Feuerwehrkameraden der Prüfung. Johannes Hofer erbrachte dabei die beste Leistung. Er erzielte unter allen Teilnehmern die höchste Punktezahl, erreichte den sensationellen 1. Platz und wurde vom Landesfeuerwehrkommandanten als Landessieger ausgezeichnet.

Herzliche Gratulation Johannes und Fabian!

Tags: No tags
0

Comments are closed.