2web

Assistenzeinsatz Felssturz Bärenschützklamm Tag 1

Einsatz für FF Breitenau am Hochlantsch am 8.7.2020 um 12.00 Uhr.

Mannschaftstransport für die Bergrettung Mixnitz. In der Bärenschützklamm kam es zu einem Felssturz. Bei dem acht Personen zum Teil schwer und zwei Personen tödlich verletzt wurden.

Bei diesem Einsatz waren 19 Mann der Bergrettung Mixnitz, Christophorus 17, Christophorus 12, BMI Hubschrauber und das Bundesheer mit der Alouette 3, die Canyoning-Gruppe der Bergrettung, Alpinpolizei, Feuerwehr Mixnitz Pernegg an der Mur sowie die Polizei Breitenau a.H. und Rettung im Einsatz.

Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen.

Tags: No tags
0

Comments are closed.