WhatsApp Image 2021-10-03 at 11.36.55

Sturm und Feuer

Insgesamt 500 Vorbereitungsstunden benötigten wir
für das Funk und Atemschutzleistungsabzeichen.
Es stellten sich 12 Kameraden der Funkleistungsprüfung in Bronze in St. Peter Freienstein. Gleichzeitig absolvierten 6 Kameraden das Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze und Silber bei der Btf Böhler Kapfenberg. Bei Sturm & Feuer am Dorfplatz durften dann die Teilnehmer ihre Leistungsabzeichen entgegennehmen. Wir gratulieren recht herzlichst, für die aufgewendenten Stunden unter dem Motto „UNSERE FREIZEIT FÜR IHRE SICHERHEIT“
Ein Aufrichtiger Dank gilt den zahlreichen Besuchern der Bevölkerung und allen Helfern der Veranstaltung.

WhatsApp Image 2021-09-05 at 11.44.53 (2)

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen

Nach 2 jähriger Covid-19 bedingter Pause konnte endlich das begehrte Jugendleistungsabzeichen errungen werden. Nach mehreren gemeinsamen Übungen mit der Jugendbeauftragten LM d.V. Monika Fladischer konnte die Jugend der FF Breitenau a.H. erfolgreich das Abzeichen in Bronze erwerben. Die FF Breitenau ist stolz und gratuliert zu der Erbrachten Leistung.

1-WEB

Projekttag der Volksschule

Beim Projekttag der Volksschule Breitenau auf dem Eislaufplatz konnten sich die Einsatzinstitutionen vorstellen, unsere Feuerwehr war mit den TLFA vertreten. Die Schüler hatten die Gelegenheit die verschiedenen Geräte kennen zu lernen, mit dem Strahlrohr auf Verkehrsleitkegel zielen und mit dem Hydroschild gab es eine Abkühlung zum Abschluss damit auch der Spaß nicht zu kurz kam.

WhatsApp Image 2021-07-06 at 16.48.02 (2)

Gemeinsam-Sicher-Feuerwehr

Die Schüler/innen der 4. Klasse Volksschule Breitenau waren im Rahmen des Projektes „Gemeinsam-Sicher-Feuerwehr“ zu Gast. Es galt verschiedene Geräte der Feuerwehr zu probieren und Brände zu löschen. Zum Abschluss gab es eine gute Jause sowie  für jeden Teilnehmer/innen eine Urkunde. Dieses Projekt dient der Jugend die Feuerwehr näher zu bringen und die Kameradschaft zu fördern.

IMG-20210628-WA0000

Funkgrundkurs

Am 25.6. und 26.6. haben die Kameraden Thomas Höfer, Andrei Vaslilache und Markus Lehofer den Funkgrundkurs in Pernegg und Oberaich besucht und erfolgreich abgeschlossen. Dieser ist Voraussetzung für die Angelobung und für weitere Kurse in der Landesfeuerwehr und Zivilschutzschule in Lebring.

 

WhatsApp Image 2021-06-13 at 11.06.41

GAB 2021

Mit dem heutigen Tage haben 7 Kameraden der FF Breitenau/H. die Grundausbildung zum Feuerwehrmann erfolgreich abgeschlossen. Wir sind sehr stolz darauf, dass auch in Zeiten der Pandemie neue Kameraden diese umfassende Ausbildung in Angriff genommen haben. Damit dieses Ziel aber so erfolgreich erreicht werden konnte, waren viele Vorbereitungen und Übungen notwendig. Trotz der strengen Corona Auflagen konnten seit Mitte März insgesamt 15 gemeinsame Übungen und Ausbildungseinheiten mit rund 500 Stunden durchgeführt werden, um den Kameraden das Grundgerüst unserer Aufgaben in Theorie und Praxis näher zu bringen. Neben der Ausbildung in der eigenen Feuerwehr standen auch etliche theoretische Einheiten am Programm, welche in bewährter Weise gemeinsam mit den Feuerwehren unseres Abschnittes sowie des Abschnittes Bruck/M. absolviert wurden. Dieses Jahr war das ganz speziell, und so wurde der gesamte Theorieteil online abgehalten. Dafür ein herzliches Danke an die Kameraden der FF Bruck an der Mur für diese mustergültige Vorbereitung und Durchführung! Nachdem am 8. Mai die Grundausbildung 1 in Bruck/M. erfolgreich bestanden wurde, konnten heute unsere sieben Kameraden die Grundausbildung 2 an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring absolvieren. Somit sind unsere 7 Kameraden – Tobias Fernberger, Thomas Höfer, Stefan Klammer, Sven Mayer, Manuel Spitzer, Andre Vasilache und Julian Vasilache – mit ihrer Grundausbildung fertig, und wir können sie sehr herzlich in unsere Einsatzdienst aufnehmen.

1

Grundausbildung 1

7 Kameraden haben am 8.5.2021 die GAB 1 – die Truppmann Ausbildung – in Bruck/M. erfolgreich absolviert. Mit Manuel Spitzer, Sven Mayer, André und Julian Vasilache, Stefan Klammer, Tobias Fernberger und Thomas Höfer stellen wir nicht nur die stärkste GAB GRUPPE IM BEREICH BRUCK, sondern können diese Kameraden nun auch im Einsatzdienst begrüßen. Der Abschluss der GAB findet dann am 12.06. in der Feuerwehrschule statt. Ein herzliches Danke an LM Hannes Hofer und LM d.V. Monika Fladischer OFM Elena Paar für die Unterstützung bei der Grundausbildung.

Web-Friedenslicht-1[2915]

Friedenslicht

Am 23.12.2020 wurde von der Feuerwehrjugend der FF Breitenau das Friedenslicht vor dem Rüsthaus verteilt. Dabei wurden die Covid 19 Bestimmungen durch die Bevölkerung sorgfältig eingehalten. Die Spenden werden für ein Feuerwehrjugendzelt verwendet. Der Bürgermeister der Gemeinde Breitenau a. H. sprach den Feuerwehrkameraden, die das Friedenslicht abholten den Dank für die geleistete Arbeit aus und überreichte Gutscheine von der Gemeinde. Herzlichen Dank an die Gemeindebürger/innen für die zahlreichen Spenden. Die FF Breitenau wünscht besinnliche Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021.